SWK SCHOTTERWERK KIRCHEN GMBH & CO. KG

bilderleiste unternehmen

VÖLLIG BODENSTÄNDIG

Unser Steinbruch liegt im ehemaligen Ur-Donautal zwischen Kirchen und Schloss Mochental. Hier gewinnen wir seit 1953 Kalkstein. Ganz am Anfang poduzierten wir primär für den Straßenbau. Sehr früh wurde eine Produktionsanlage für Düngekalke erstellt und Mitte der 80er die Klassieranlage von Flussbausteinen errichtet.

Inzwischen bieten wir ein breites Spektrum an Produkten für den Straßen-, Hoch-, Tief- und Wasserbau sowie für die Garten- und Landschaftsgestaltung. Die Verwendung der Kirchener Düngekalke reicht vom Bodensee und Allgäu bis auf die Schwäbische Alb. Unsere hochwertigen Industrieprodukte liefern wir auch an Kunden in Europa.

Nach dem Abbau der Kalksteine verfüllen wir beanspruchte Flächen mit unbelastetem Erdaushub. Danach rekultivieren wir die Bereiche unter Berücksichtigung von Natur, Umwelt und Forstwirtschaft.

 

UHUPAAR

In unseren Felswänden lebt seit vielen Jahren ein Uhupaar, das regelmäßig Jungtiere aufzieht. Die ZDF-Umweltredaktion hat einen Film zum Thema Lebensraum Steinbruch gedreht... Lassen Sie sich überraschen.
>> zum Film

Uhu SWK

Wir danken dem Naturschutzbund Baden-Württemberg (NABU) für die tatkräftige Unterstützung. 

wege

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok